Adatrad-Blog

Jede Menge vernünftiger Content

Proz: Profilseiten-Spam

Kürzlich drüber gestolpert und hier [Spam bei Proz Spam bei Proz] erwähnt, dass Profil-Seiten von Proz offenbar zu massivem Suchmaschinenspam missbraucht werden.

Die Sache interessiert mich natürlich, daher habe ich folgende Mail an eine mir bekannte, bei Proz ziemlich engagierte Kollegin geschrieben (die hat das irgendwohin weitergeleitet, scheint da aber niemanden zu interessieren):

“Da die Proz-Forenseiten ja zur Indizierung durch Suchmaschinen freigegeben sind, wird Proz langsam auch bei der Terminologierecherche mit Google zu einem brauchbaren Instrument. Jeder ernsthaft recherchierende technische Übersetzer wird die Erfahrung schon gemacht haben: Die Eingabe eines Terms in einer Fremdsprache in Google.DE – Option “Seiten auf Deutsch” führt des öfteren zu einer schnellen Lösung auf die Foren-Seiten von Proz.

Es wäre daher schade, wenn die Domain Proz.com aufgrund des massiven Spams auf den Profil-Seiten Schaden nehmen würde. Bei Google läuft ja gerade die ganz große Abstraf- und Aufräumaktion. Seiten, Domains, die sich Manipulationen von Suchergebnissen durch verbotene, nicht den Richtlinien für Webmaster entsprechende Techniken, zu Schulden kommen lassen, werden nachhaltig bestraft und im Index ziemlich weit nach hinten gesetzt oder ganz rausgeschmissen.”

Hier noch mal der Link auf das Beispiel: http://tam.proz.com/profile/99386

Schon, was auf der Seite sichtbar ist, ist lustig, noch lustiger sind die aus dem Quelltext kopierten Keywords (11.200 Zeichen!). Scrollt mal kurz runter, ein paar Keys habe ich farblich hervorgehoben. “Take That” sind auch dabei, und ein Audi A2 TDI.

Proz! Prost!

Proz

Most Commented Posts

Einen Kommentar schreiben

Übersetzer-Blog • Veröffentlicht unter Creative Commons BY-NC-SAWP-Theme • CMS: Wordpress • Webdesign: nofactory.eu