Adatrad-Blog

Jede Menge vernünftiger Content

PDF auf dem Kindle lesen

Um PDF-Dateien auf dem Kindle lesen zu können muss man sie in ein natives Kindle-Format konvertieren. Das ist aber ziemlich einfach. Man muss nichts weiter tun, als das PDF per Email mit dem Betreff “convert” an seine Kindle-Email-Adresse senden. Die konvertierte Datei findet man dann unter Mein Konto > Mein Cloud Drive und im Kindle selbst im Format AZW3, das das Vergrößern der Schrift und das normale Umblättern ermöglicht (vorausgesetzt natürlich, es handelt sich um ein Text-PDF, nicht um ein Bild-PDF).

Die Kindle-Email-Adresse findet man unter Mein Kindle > Ihr Kindle-Konto > Persönliche Dokumente-Einstellungen im Amazon-Konto. Wichtig ist, dass die Mail von einer Adresse versendet wird, die in der Email-Liste für genehmigte persönliche Dokumente angegeben ist.

Ihr könnt’s ja mit unserer Preisliste für SEO in Italien gleich mal ausprobieren.

Most Commented Posts

Einen Kommentar schreiben

Übersetzer-Blog • Veröffentlicht unter Creative Commons BY-NC-SAWP-Theme • CMS: Wordpress • Webdesign: nofactory.eu