Adatrad-Blog

Jede Menge vernünftiger Content

PageRank

PageRank(TM) ist ein von Larry Page (daher der Name, nicht von Page = Seite), einem der beiden Google-Gründer, entwickeltes System zur qualitativen Beurteilung von Webseiten.

Die Google Toolbar für Firefox und den Internet Explorer zeigt den Pagerank einer aufgerufenen Seite an.

Google-Toolbar für Firefox

PageRank zieht von anderen Webseiten eingehende Links als Kriterium für die Bewertung der Qualität einer Seite heran. Ein Link von Seite A zu Seite B wird als Votum der Seite A für die Seite B interpretiert, wobei eingehende Links, anders als bei der Auswertung der Linkpopularität, nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ bewertet werden. D. h. ein Link von einer Seite, der selbst ein hoher Wert zugemessen wird, hat ein entsprechend höheres Gewicht. Höheres Gewicht = höherer PageRank, höherer PageRank = höhere Position in den Ergebnislisten(?)

Nicht ganz so einfach: Heute ist PageRank nur noch eines von über 300 Kriterien, die Google zur Bewertung der Relevanz einer Webseite heranzieht. Viele sagen: Nicht mal eines der wichtigsten. Aber nur sehr wenige wollen keinen haben.

Hier die PageRank-Verteilung deutscher Domains – Stand Ende 2006 laut Sistrix.
Pagerank-Verteilung deutscher Domains
Grafik: Sistrix

Suchmaschinenoptimierung Workshop Workshop Suchmaschinenoptimierung

Most Commented Posts

2 Reaktionen zu “PageRank”

  1. Alter Falter!No Gravatar

    Apropos Firefox: Wenn ich die Maus in der Firefox-Googlebar auf PageRank verweilen lasse, erscheint als Tooltip der ellenlange Satz “Der PageRank spiegelt …blablabla… wider” – aber der eigentliche PageRank in Klammern – z. B. (3/10) wird in diesem Tooltip abgeschnitten und ist für mich nicht sichtbar. Dazu muß ich den Internet Explorer starten. Dort wird der Tooltip mit dem PageRank in Klammern nicht abgeschnitten sondern in voller Pracht dargestellt. Betrifft das Phänomen nur mich oder ist das ein bekannter Firefox-Googlebar-Bug?

  2. adviserNo Gravatar

    Der PageRank ist nicht unwichtig, aber auch nicht so wichtig, wie er von manchen genommen wird.

Einen Kommentar schreiben

Übersetzer-Blog • Veröffentlicht unter Creative Commons BY-NC-SAWP-Theme • CMS: Wordpress • Webdesign: nofactory.eu