Adatrad-Blog

Jede Menge vernünftiger Content

J-Smiley in E-Mails

Ich habe mich schon immer gefragt, was das komische “J” bedeutet, das in den E-Mails, die wir insbesondere über Übersetzer-Mailinglisten erhalten, immer da steht, wo sinngemäß ein Smiley-Symbol hingehörte. Ich dachte immer, da wäre was an mir vorbeigegangen und damit das niemand merkt, habe ich gar nicht nachgefragt.

Inzwischen weiß ich’s aber: Schuld ist MS Outlook, wenn Outlook auf die Verwendung von MS Word als Mail-Editor eingestellt ist.

Um Smileys in den Text einzubauen benutzt MS Word die TrueType-Schriftart Wingdings, die anstelle von Buchstaben eine Reihe grafischer Symbole enthält; das Smiley-Symbol befindet sich an genau der ASCII-Position, an der sich bei normalen Schriftarten der Großbuchstabe J befindet.

Da standardkonforme Mail-Programme aber ausschließlich normale Schriftarten verwenden, sehen deren Anwender anstelle des beabsichtigten Smiley-Symbols natürlich nur den der ASCII-Position entsprechenden Buchstaben.

Sachen gibt’s… Prost Microsoft!
J

Most Commented Posts

Eine Reaktion zu “J-Smiley in E-Mails”

  1. Helmut KästingschäferNo Gravatar

    Danke,

    wieder etwas dazu gelernt. :-)

    H. Kästingschäfer

Einen Kommentar schreiben

Übersetzer-Blog • Veröffentlicht unter Creative Commons BY-NC-SAWP-Theme • CMS: Wordpress • Webdesign: nofactory.eu